Freitag, 11. Juni 2010

Freitagsfüller #63


1. Man sagt, Träume erzählen Zukunft und Schicksal.
2. Sohn Nr. 2 war der erste Mensch, mit dem ich heute morgen gesprochen habe.
3. Die Fußball-Weltmeisterschaft geht ohne Fernseher dann doch irgendwie an uns vorbei .
4. Ofenwarmes Brot mit Butter und Salz habe ich schon als Kind gerne gegessen . 
5. Das letzte Mal im Kino war ich mit meinem Mann
6. Langsamkeit statt Hektik leben ist doch nicht unmöglich, oder ?
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Mann und sein Ergebnis beim Staffellauf heute abend , morgen habe ich mit meinen Rüben den Besuch bei meiner ältesten Freundin und Spielplatzbesuch geplant und Sonntag möchte ich mit den Kindern auf ein Mittelalterfest gehen

Danke, Barbara für die Inspirationen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen