Freitag, 31. Dezember 2010

Ein Gutes!

Rutscht gut rein allesamt!
Wir sehen/lesen uns im Neuen Jahr!
War super mit Euch!
Danke! :)

Posted by Picasa

Mittwoch, 22. Dezember 2010

Ein gesegnetes Weihnachtsfest

Euch allen!

In diesem Jahr kam endlich der ersehnte Engel zur Krippe.
Wie auch bei Frau Brise, übrigens! :)

Genießt freie Tage, Ausschlafen (wenn möglich), gutes Essen, 
Stille, feine Musik, besinnliche Stunden, Spiele, 
Lesen, Träumen, Kuscheln, Erzählen,
Planen, (Vor-)Freude,
Entspannung,
Liebe.


Unser Baum steht nun, frisch gekauft und aufgetaut *gg*, geschmückt von den Kindern

und in diesem Jahr mit unglaublich viel Selbstbasteltem. 
Herrlich!!

Laßt es Euch gutgehen, 
wir lesen uns im Neuen Jahr!

:)

Liebe Grüße!


Dienstag, 21. Dezember 2010

Wichtelpäckchen-Auspacken

Rübe 1 packt aus und freut sich über so viel ROT (Lieblingsfarbe!:) )

Während ich Karte lese und knipse, legt er los mit dem Auspacken


und ist hocherfreut über all die schönen kleinen Dinge und den supertollen Kalender für das neue Jahr (der ihn schwer beeindruckt hat!!!)


Rübe 2 packt aus 

Mit "Oh!" und "Ah!" :)
Die spannende Geschichte wurde bereits gehört.

Er freut sich sehr über das neue Kuscheltier.


Vielen, vielen Dank beiden (bisher noch unbekannten) Wichteln!!!!! :)


Montag, 20. Dezember 2010

Glückstag

Das vorletzte seiner Art für dieses Jahr war gestern trotz aller üblichen widrigen Umstände (ICE-Ausfall *ganzwasneues* ab Leipzig, S-Bahn-Ausfall ab Südkreuz *auchgaaaaaanzungewöhnlich*) ein wirklich schönes Konzert. 
(auch wenn eine gewisse Dame, auf die ich mich sehr gefreut hatte, leider fiebrig Haus und Hühner hüten musste...leider, leider!)

Noch einmal trällern am 1.Feiertag und dann war's das für 2010.

In meinem Briefkasten fand sich heute zudem ein langersehnter Brief.
Der erste seiner Art. :)

Mit einem erfreulichen Aufkleber versehen:

Und schöööööönem, ach, wunderschönem Inhalt:

Und dann kam heute noch DER Anruf der Woche, der mir mitteilte, dass ich im Februar zwei Wochen lang hier sonnenbaden arbeiten darf. 
Jippieh!

Nun aber frisch ans Werk, die Schätze in die Waschmaschine und ran an die letzten Aufträge.

Eine schöne Weihnachtswoche für Euch! :)

LG, Sandra

Mittwoch, 15. Dezember 2010

In diesem Winter

kommen wohl die wenigsten an den
pimpiCuffs vorbei, was?

Ich auch nicht. :)

Gestickt auf meinem Lieblingsmaterial: Leder







Und auf Stoff natürlich auch. 




Und wenn ich wieder zu Hause bin, wartet ein Kam Snaps Nachschub in 14 grandiosen Farben auf mich.
Denn auf der Suche nach einer 2.Zange konnte ich hier wirklich nicht widerstehen. :)

Leder von hier.
Datei von hier.


Die fertigen PimpiCUFFS sind bereits im Shop gelandet.

Sonntag, 12. Dezember 2010

12 von 12 - aber anders

Heute gibt es doch keine "Morgens-bis-abends-Bilder" von unserem 12.

Stattdessen zeige ich Bilder von einem ganz besonderen Schatz, den ich am Freitag endlich aus Leipzig mitbringen durfte.

Die Großtante einer Freundin hinterließ vor ein paar Monaten allerlei Handarbeitsutensilien.
Darunter auch einen Karton voller Kostbarkeiten, die ich zuvor noch nie gesehen hatte:

Uralte Handstickvorlagen für Monogramme.
"Aussteuer-Vorlagen" heißen sie und sind ca. 100 Jahre alt.

Eine der beiden großen Bleiplatten hat ein für mich ganz besonders bedeutsames Monogramm.

  



Ein paar Hefte sind auch dabei.



Ebenso ein dicker Umschlag voller Kupferplatten mit Zierstichvorlagen.



Und ein Karton randvoll mit Monogrammvorlagen von AA bis ZZ.
Der Wahnsinn! :)

Die sehen so wunderschön aus....

Macht sich auf Papier sicher auch toll! :)

*hach*

Hier finden sich alle anderen 12 von 12 ein. :)

Samstag, 11. Dezember 2010

Optimized and amplified

So richtig glücklich war ich mit dieser Nähecke nie.
Der IVAR-Regal-Klapptisch (geniales Teil, was es leider seit bestimmt 8 Jahren nicht mehr gibt)
war wackelig, wenn die Maschinen mal loslegten und gut arbeiten konnte man daran auch nicht.
Das Regal wich einem schlecht beleuchteten Zuschneidetisch und irgendwie war sowieso viel zu wenig Platz.


Heute Morgen bekam ich den Rappel und habe mit den Rüben umgeräumt, von einer Seite des Dachstudios in die andere.
Viel besser! Viel mehr Licht, viel mehr Platz.


Die Sticklady bekommt am Montag auch noch einen weißen Tisch und eine weitere Lampe, wenn
ich mit Schwesterlein nämlich todesmutig hinfahre, wenn es nun schon unverschämte 16 km nah dran ist bei uns:

(Bild hier entliehen)

Der Klapptisch bleibt natürlich.
Schon aus historischen Gründen.
Und wird zum Maltisch für die Rüben hier oben.
Heute wurde er für eine Mini-LAN-Party *gg* genutzt.
Naja, nicht ganz. Zumindest jedoch für einige Elfmeter gegen das Sandmännchen. :)



Morgen denke ich hoffentlich an 12 von 12. 

Ihr auch? :)

Schönen 3.Advent!!!

Donnerstag, 9. Dezember 2010

Keine leichte Entscheidung

für den Himmel.

Schnee?

Oder doch lieber Regen?

Oder beides? Vielleicht sogar nacheinander?

Hier in Leipzig jedenfalls schneit es, dann taut es, dann regnet es, dann schneit es wieder, ...

Gestern abend fuhren in der gesamten Stadt KEINE Strassenbahnen mehr.
Keine!
Heute morgen fuhren dann schonmal 2 Linien wieder.
Sporadisch.
Eine von Nord nach Süd, eine von Ost nach West und zurück.
Das gesamte Oberleitungsnetz der Stadt zu vereisen, das muss so ein Winter erst mal hinkriegen.

Mein Blick aus der Lieblingslokalität heute mittag aber ist ja irgendwie auch wunderschön....




Dienstag, 7. Dezember 2010

Ich wünschte, ich hieße Flora

und wäre ein Baby und bekäme dieses Kissen geschenkt.
Aus kuschelweichem Fleece und vielem Schnickeldi zum Anfassen und Anschauen.
Bombenfest und abpulsicher angenäht. *g*



Mit Zipfel-Zwergen-Ecke zum Rumknabbern 

und links oben einer Ecke mit 2 Glöckchen und links unten einer Ecke mit Knisterfolie.

Und weil da draußen alles schneeweiß und grau und nass und kalt ist,
 hatte ich heute große Lust auf was ganz ganz Buntes:

Eine Buchhülle aus Filz in Regenbogenfarben.




Die zwei Tage zu Hause wurden somit auch zum Nähen genutzt und es wurde der SHOP frisch aufgefüllt.

Liebe Grüße!!!

Montag, 6. Dezember 2010

Momentaufnahme

Stille Momente zu Hause


sind durch nichts zu ersetzen.

Eine gute Woche wünsche ich allen! :)

.
.
.
.

UND zu guter Letzt:

Endspurt und allerletzte Chance:

12% auf ALLES im SHOP!!!

Sonntag, 5. Dezember 2010

Weihnachtsspezial und Suchmeldung

Wir trotzen der Kälte und machen es uns gemütlich.

Meine 2 Männer (plus Oma) tun dies zu Hause mit warmem Kakao nach der Rodelpartie, ich bin noch immer hier, muss (zum Glück) nur noch ein letztes Mal nach Dresden heute.
Die Zeit vertreibe ich mit dem Ausschneiden von Fünfecken für diese Laternen:


Anleitung hier.

Morgen zum Nikolaustag bin ich (wenn die Bahn nicht wieder 4(!) Stunden verspätet an Berlin ankommt) wieder bei meinen Lieben. 

Achja, Nikolaus...

Ob mir das Hotel morgen wohl auch was in meine geputzten Stiefel steckt? *gg*
Ich stell sie mal raus heute Abend. :)

Ein paar Bestellungen noch online (in diesem Jahr kurz und schmerzlos) und heute ein ganz kurzer Gang in die Stadt, um den wohl aussichtslosen Versuch zu starten, noch einigermaßen vernünftige Schneehosen für die Kinder zu ergattern.

Es sei denn, unter den geneigten LeserInnen findet sich jemand, der mir mit

DIESER Schneehose von hier
 in Größe 128/134 - Farbe egal - helfen kann.

Online ist sie seit Anfang Oktober (!!) ausverkauft. Leider.


Die hat einen richtig dick verstärkten Po und verstärkte Knie.
E.bay: Leider Fehlanzeige.

Liebe Grüße und einen besinnlichen zweiten Advent aus Leipzsch! :)

PS: 12% auf ALLES im Shop! Lohnt sich!!!! :)