Donnerstag, 3. Februar 2011

Adieu Paris!

Danke Euch allen für die Grüße und Genesungswünsche!

So richtig Entwarnung ist hier noch nicht.
Leider! :(

Gestern waren wir bei der KiÄ und die hat beide Rüben 
nun bis Mittwoch krankgeschrieben.

Und mich somit gleich mit.

Was bedeutete, daß ich Paris (Sa-Mi) gestern abgesagt habe. *heul*
Aber was muss, das muss.

Und das war auch gut so, denn Kind 1 fieberte letzte Nacht bis 40,6 °C, heute morgen mit glatt 40,0°C.
Da wird einem angst und bang, wenn man das hilflose Bündel neben einem liegen und phantasieren sieht...

Heute über den Tag geht es etwas besser, wir haben *gefühlt* den ganzen Tag Schokohexe gespielt.
Gegessen wird so richtig nix außer Pau.lapudding und Salzstangen, 
getrunken dafür zum Glück sehr viel.
Halbe Miete ist das!

Also, Adieu Paris, Théatre des Champs Elysées!

Die neugewonnene Zeit habe ich heute fleißig genutzt und schon 14 neue RV-Täschchen genäht.
Die würde ich ja auch wirklich gern zeigen oder sie liebendgern im Shop einstellen.

Wenn mir jemand endlich sagt, wo ich den zweiten Akku für meine EOS gelassen habe.
Die Ladestation würde es auch tun.
*augenroll*

Ich weiß nicht mehr genau, wer gefragt hatte, die Endlos-Zipper fädele ich nach dieser super Bilder-Erklärung ein.
Klappt auf Anhieb!!! :)

Ich geh jetzt mal wieder auf Tauchstation - weitersuchen. *grmpf*

Liebste Grüße!
;o)


EDIT:  2 gute Nachrichten beenden diesen Tag:

1. Akku UND Ladegerät waren *ohmeinGott!* im (Herbst/Weihnachten) Bastelkarton im Keller, Fragt nicht!!!
2. Ich habe bei Rosa Rood gewonnen! Juchuuuu! Und genau das, was ich wollte. :) *hach*

:)

Kommentare:

  1. Ach schade! Nun ja, dann pflege mal Deine kranken Rübchen. Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist wirklich hart! Es ist ja schon schlimm genug kranke Kinder zu haben, aber dann auch noch nicht wegfahren dürfen. Ich wünsch euch, dass es den Rüben bald besser geht...
    ...und viel Erfolg bei der Suche nach dem Akku!
    LG Katharina

    AntwortenLöschen